clisa0712

  Startseite
  Das bin ich
  Galerie 2007
  Galerie 2006
  Galerie 2005
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    witchym
    - mehr Freunde




  Links
   witchym
   
   Urlaub auf Rügen
   
   Barbro
   Christiane
   Daniela
   Nadelmasche
   Regina Regenbogen
   Renimara
   Sylvia



http://myblog.de/clisa0712

Gratis bloggen bei
myblog.de





Schreibunlust ist der Grund meiner langen Blogabstinenz und nicht etwa Strick- oder Klöppelfaulheit. Nein – Nein! In der vergangenen Zeit habe ich ganz schön fleißig gewerkelt. Viele schöne Teile habe ich geklöppelt und natürlich das Meiste davon verschenkt.
Gestrickt habe ich auch ein wenig, wovon aus merkwürdigen Gründen auch selten was in meinen Schrank wandert (daher gibts auch keine Fotos).

Hier einige meiner Klöppelarbeiten:






Und dann hat mich mein Schwesterchen mit ihrer Spülistrickwut angesteckt. Wobei ich erwähnen sollte, dass sie mir bisher echt zu schade sind, um sie wirklich als Spülis zu verwenden. Somit ist die Verwendung noch unklar. Aber das Stricken macht auf jeden Fall eine Menge Spaß:





Die Anleitungen habe ich kostenlos im Internet bei Krisknits gefunden. Aus den Resten habe ich dann noch jeweils einen Mini-Spüli gestrickt.

 

Mein Enkelsohn hat ein paar neue Socken bekommen:



Heute muss ich mich auch noch zu einem Ereignis zu Wort melden ... eine Veranstaltung, die ich heute besuchte und die einfach nur SCHÖN war. Der Klöppelladen im Berliner Nikolaiviertel feierte sein 10 jähriges Bestehen.
Vor einiger Zeit (4 Jahren) habe ich ja meine Klöppelkenntnisse dort wieder hervorgekramt. Sehr herzlich wurde ich in Empfang genommen und wie es sich für „gute Bekannte“ gehört gleich zur Modenschau eingewiesen. Nicht so schlimm, denn im Grunde war ich bestens vorbereitet. Ausgestattet mit Klöppeltasche (zwar nicht mehr neu, doch immer wieder ein Hingucker) und geklöppelter Kette sah ich der Modenschau gelassen entgegen.
Es gab wieder tolle Stücke zu bestaunen, immer wieder toll, wie kreativ unsere Mitmenschen sind. Leider habe ich selber wenige Bilder gemacht, da ich kleiner Schussel nur leere Akkus hatte. Doch sicher werden die Bilder bald bei Ilona zu sehen sein.

Liebe Ilona, ich hoffe, für dich war der Tag genauso schön und unvergesslich, wie für uns. Sicher werden noch einige Klöppelerinnen den Weg zu dir finden.

12.9.10 20:35
 
Letzte Einträge: Einen guten Start ins neue Jahr, Bildnachtrag, Der erste Klöppelkurs, Umgezogen, Hat ja wunderbar geklappt....


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Monika (witchym) / Website (13.9.10 22:04)
Lange herbeigeseht und endlich da: Ein Lebenszeichen von dir! Herzlich willkommen zurück. Vielleicht schreibst du nun wieder öfters? Würde mich freuen.
Ich bin ja total begeister, dass du so schöne Spülis gestrickt hast, wo du doch der Meinung bist, dass es ein Frevel ist, Spülis als Spülis zu verwenden.
Die Klöppelsachen sind natürlich wie immer wunderschön!
Und du hättest ruhig verraten können, dass da 2 Teile in MEINEM Kleiderschrank gelandet sind. Ich habe GAR nichts dagegen, dass du immer zu groß strickst. hihihi
Ganz liebe Grüße, bleib weiterhin so fleißig und blog bitte wieder öfters
Monika


Edeltraut von der Ostsee (14.9.10 10:43)
Endlich kann man mal wieder was bei Dir lesen und schauen, die Socken gefallen mir sehr und Deine Spülis sind auch ganz süß, aber Deine Klöppelsachen reißen alles raus nur schade das du leere Akkus mit Dir rumträgst hihihi. wenn ich bei Moni im Blog rumstöber bin ich auch immer auf Deinen Seiten - aber da war immer Sendepause. Na nun wird es ja anders.
L G von der Ostsee Edeltraut

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung